Ernährungstherapie

„Unsere Nahrung sei unser Heilmittel und unser Heilmittel sei unsere Nahrung“

So oder so ähnlich sagte es schon Hippokrates, der wohl berühmteste Arzt des Altertums.

Unsere Ernährung ist ein zentrales Element bei der Krankheitsprävention sowie bei Genesungsprozessen. Ernährungsbedingte Krankheiten entstehen durch eine übermäßige, unausgewogene oder bezüglich der lebensnotwendigen Nährstoffe unzureichende Ernährung, die die optimale Struktur- und Funktionserhaltung des Organismus nicht mehr erfüllen kann. Sind bereits ernährungsabhängige Krankheiten aufgetreten, ist eine Ernährungsumstellung unausweichlich und eine wichtige therapeutische Säule. Gemeinsam finden wir ihre individuelle Ernährungsweise, die ihren Körper mit allen Nährstoffen richtig versorgt und so ihren Stoffwechsel optimiert und die Genesung fördert. Dabei steht dann nicht ein Verzicht auf Genuss, sondern ein Gewinn für ihre Gesundheit im Vordergrund.

Zur Diagnostik biete ich hier die Untersuchung von Stuhlproben und Blut durch ein zertifiziertes Labor an.

Impressum | Kontakt | Datenschutz